So kontaktieren Sie uns!

Temple-Grandin-Schule
Lasdehner Straße 19
10243 Berlin

Tel.: 030 – 29 34 74 – 231
Fax.: 030 – 29 34 74 – 235

Login

Integrierte Berufsausbildung (IBA) an der Temple-Grandin-Schule

Unsere Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung (IBA) richtet sich an Schüler*innen nach der zehnten Klasse mit einem Förderschwerpunkt Autismus oder mit Förderschwerpunkt Lernen.

Haben Sie oder Ihr Kind andere Förderschwerpunkte, suchen Sie bitte vorab das Gespräch mit uns und wir prüfen, ob eine Aufnahme möglich ist.

Unsere Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung (IBA) richtet sich an Schüler*innen, die sich ein Jahr lang im Rahmen professioneller Begleitung im beruflichen Bereich orientieren, praktische Alltagskompetenzen sowie ggf. einen allgemeinbildenden Schulabschluss erwerben wollen.

Der Schwerpunkt der IBA Bildungsgänge liegt im Bereich Berufsorientierung. Die Schüler*innen werden durch Lehrkräfte, Sozialarbeiter*innen sowie externe Berufsberater*innen (Bildungsbegleiter*innen) bei der Praktikumsplatzsuche und bei der Vermittlung in Ausbildung und Beruf intensiv unterstützt.

Bei erfolgreichem Bestehen des Bildungsgangs erhalten die Schüler*innen den IBA-Abschluss.

Als zusätzliche allgemeinbildende Abschlüsse können die Berufsbildungsreife (BBR), die erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) oder der Mittlere Schulabschluss (MSA) erworben werden.

Neben Unterricht in den Bereichen, Fachpraxis, Fachtheorie, Planung beruflicher Anschluss, Deutsch, Mathematik, Englisch, Wirtschafts- und Sozialkunde und Sport sind die Schüler*innen bis zu 40 Tage im Schuljahr im Praktikum,

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gern über das Sekretariat Sekretariat@temple-grandin.schule.berlin.de.

Gern ermöglichen wir vorab auch Hospitationen.

Für Ihre Bewerbungen bereiten Sie bitte folgende Unterlagen vor:

– Bewerbungsschreiben

– Lebenslauf

– Kopie des letzten Zeugnisses

– Anmelde- und Leitbogen des EALS/LUSD

Was ist das EALS?

Das EALS ist das elektronische Anmelde- und Leitsystem der Senatsschulverwaltung zur Vermittlung der Schüler*innen der Klassen 10 (Abschlussklassen) an die weiterführenden Schulen.